Network Of Friends - Buch (Helge Schreiber)

20877
In den Korb
  • Beschreibung

War Helge die ersten rund zehn Jahre beim Ox involviert, es folgte dann eine lange Zeit beim Plastic Bomb, und seit 2016 ist er wieder beim Ox, widmet sich hier seinem Thema, für das er den Begriff „Network of Friends“ geprägt hat: Den informellen Zirkel von Menschen aus der europäschen Hardcore-Punk-Szene der Achtziger, die bis heute ihrer Musik, ihren Ideen und Idealen treu gebelieben sind. Diese Szene hat Helge mehrfach dokumentiert, etwa mit den „Network Of Friends“-Compilations, deren erste in den späten Neunzigern erschien. Und 2011 dann mit einem titelgleichen Buch, in dem unter anderem Anton von UPRIGHT CITIZENS, Archi von INFERNO, Armin von SKEEZICKS (und X-Mist), Jörg (BLUTTAT), Micha (Plastic Bomb), Marco (NEGAZIONE), Flo (SQUANDERED MESSAGE, Heart First) und viele andere Zeitzeugen auf einen langen Katalog von Fragen zu ihrem damaligen und heutigen Leben antworteten. Das Buch erschien damals in Kooperation mit Salon Alter Hammer aus Duisburg, war aber bald ausverkauft. Nun hat Helge im Eigenverlag eine erweiterte, überarbeitete Neuauflage erstellt, mit Layouthilfe von Henning Prochnow und einer ergänzten, bebilderten Diskografie. Dieses Buch ist in seiner Neuauflage noch mehr ein Grundlagenwerk für jene Szene, aus der heraus auch das Ox entstanden ist und der es sich, wie viele der Autor:innen, zugehörig fühlt. (Hardcover, 436 S.)

Verwandte Produkte